Aktuelles

Leute, was ist los?! Für Engagement im ganzen Stadtgebiet wollen wir uns stark machen. Das unterstreichen wir immer wieder. Wenn wir beispielsweise unser Logo erweitern und auch die anderen 8 Gemeinden der Stadt mit in die Grafik aufnehmen oder das Bürgerengagement der Hirschberger für das Waldfreibad unterstützen, dann denken wir uns etwas dabei! Etwas zu unternehmen ist immer die bessere Alternative als etwas zu unterlassen. Klar, Arbeit ist das immer und kleinere Risiken geht man auch manchmal ein, aber das ist kein Hindernis.
Wenn wir dann aber immer häufiger zu hören bekommen, dass wir doch nicht den X oder Y aus Hirschberg, MüSiWa oder Wanne- Eickel toll finden sollen, weil wir doch Warsteiner sind und uns um die Kernstadt kümmern sollten, dann bekommen wir nen Hals. Also bitte, ein bisschen mehr "Weltoffenheit" und Kreativität, wir sind doch keine sturen Sauerländer
Schönen Sonntag!

Mehr ist nicht zu sagen. Es kann losgehen!

 

Das Beste kommt zum Schluss und gute Ideen sowieso! Bestes Marketing für den Warsteiner Herbst wurde in den letzten 48Stunden im WLW Büro betrieben. Persönlich hat unsere Voice of Warstein, die sympathische Stimme vom Hellweg Radio, unser Marvin Risse das Örtliche abtelefoniert und Bürger aus dem ganzen Stadtgebiet zum Warsteiner Herbst eingeladen. Die Resonanz war durchweg positiv, das persönliche Gespräch ist einfach am besten.

Eine weitere Idee, die wir kurzum umgesetzt haben: Wir haben einen weiteren Sponsor akquiriert, sodass wir jetzt die Hälfte des Sponsoring Betrags, der erlaufen wird, an den Betreiberverein des Hirschberger Freibads stiften.
Auch hier wieder Gedanke, dass nicht die Höhe des Spendenbetrags ins Gewicht fällt, sondern dass das Bürgerengagement gewürdigt wird. Wir freuen uns auf hoffentlich zahlreiche Gesichter aus dem Stadtgebiet, die beim Lauf unterstützen!

So, das Programm für kommendes Wochenende steht und es wird gut!
Unser Beitrag zum Warsteiner Herbst:

Buntes Musikprgramm am Freitag, den 17.10 von 18:00 bis 23:00Uhr live auf dem Marktplatz.
Ab 18:00Uhr spielt das Klingende Haus uns mit einer jungen Truppe von Musikstudenten. Im Anschluss ab 19:00Uhr wirds traditionell gemütlich- unsere Stadtkapelle Warstein begleitet die Warsteiner in das Wochenende. Gegen 21:00Uhr wirds Zeit für Singen, Tanzen, Springen- die Hagener Band Küppers, Becks und Brinckhoffs heizen den Marktplatz ein.

Sportlich wirds am Samstag beim Run4Fun, der gegen 16:30/17:00Uhr im Anschluss der Brauertaufe startet. Ein Stunde drehen die Teilnehmer Runden auf einem 500m langen Innensstadt Parcours. Jede gelaufene Runde wird mit einem Geldbetrag gesponsort. Das Geld geht in ein Projekt in der Weihnachtszeit. Start/ Ziel ist an der Bühne auf dem Markt. Das Beste Laufkostüm wird prämiert.

Am Sonntag dann der Höhepunkt! Brauerumzug ab 13:00Uhr. WLW läuft im Konvoi mit den Abi 2014 Jungs und Mädels und macht ordentlich Stimmung. Während des Umzugs verteilen wir die positiven Botschaften für Warstein Getränke werden von der Brauerei als Veranstalter gesponsert. Junge und Ältere sind eingeladen uns zu begleiten, egal ob Mitglied oder nicht. WLW Kluft ist erwünscht!

Genug geschrieben. In Wallung kommen und mitmachen! Das wird so gut!

Für nachhaltig gute Stimmung im GANZEN Stadtgebiet wollen wir uns einsetzen.
Dazu zählt auch, dass wir das überdurchschnittlich hohe Engagement der Mitglieder und Förderer des Waldfreibad Hirschberg e.V. unterstützen möchten.
Als wir vor drei Wochen zur Streetbob WM in Winterberg einen guten Zweck nennen sollten für den wir unser Preisgeld spenden möchten, ging uns die Entscheidung hierzu locker von der Hand- Das Geld möchten wir an den neu gegründeten Förderverein Waldfreibad Hirschberg e.V. weiter geben.
Hierbei ist nicht die Höhe des Spendenbetrags von 100EUR entscheidend, sondern das Commitment der Hirschberger, das hervorzuheben ist.
Wir bleiben am Ball!
Der kleine Junge unten links auf dem Bild, ist das nicht der Manfred Gödde, der auch in Hirschberg das Schwimmen gelernt hat?
Wäre doch schade, wenn seine Enkelkinder ihr Seepferdchen am Bullerteich ablegen müssen...

 

Viel gutes Feedback gab es zu unserem Interview in der Lokalzeit Südwestfalen von letzter Woche.
Das ganze Interview kann in der WDR Mediathek angesehen werden.
Anbei der Link zur Mediathek:
http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit/lokalzeit-suedwestfalen/videostudiogastfrederikcramervereinwelovewarstein100_size-L.html?autostart=true#banner

"Engagementpreis"


"Newsletter"


"WLW Imagefilm"


"Kooperation erwünscht! "


"Mitgliedsantrag"


"WLW Merchandise"


"Sparkasse Lippstadt"